Corona-Pandemie: AKTUELLE INFOS

Hier informieren wir regelmäßig über Neuigkeiten aus unserer Pfarrei und auch dem Bistum

Am Samtstagabend, 16. Mai, gab es aus der Ulrichsbasilika ein Benefizkonzert mit unserem Organisten Peter Bader. Es fand ohne Publikum statt. Sie können es auch jetzt noch bei Facebook anhören.

#####

Das Team der Bücherei St. Ulrich und Afra ist ab sofort wieder für Sie da. Beachten Sie aber die bis auf weiteres eingeschränkten Öffnungszeiten:
Sonntag: 11:30 bis 12:15 Uhr
Dienstag: 15:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 16:00 bis 17:00 Uhr

#####

Wir freuen uns sehr: In der Ulrichsbasilika können wieder Gottesdienste stattfinden. Sie sind dazu herzlich eingeladen. Details zu den Terminen finden Sie in unserem Monatsboten vom Juni.   

Allerdings sind die Gottesdienste an strenge Vorgaben gebunden. Hier haben wir für Sie die wichtigsten Regeln kurz zusammengefasst:

Abstandsregeln müssen eingehalten werden: Hierzu werden Plätze in den Kirchen mit gelben und blauen Zettelchen  markiert; nur dort darf man während der Gottesdienste Platz nehmen. Gelb signalisiert dabei einen Platz für Einzelpersonen, blau steht für mehrere Personen wie etwa Familien, die in einem gemeinsamen Haushalt wohnen; diese dürfen an den blau markierten Plätzen auch direkt nebeneinander sitzen. Ordner sind bei der Platzsuche behilflich.

Es muss während des Gottesdienstes eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Diese Vorschrift dient letztlich dem Schutz anderer. Ohne eine solche Maske ist der Besuch von Gottesdiensten deshalb nicht möglich

Gotteslobe dürfen nicht ausgelegt werden; es wird nur wenig, gegebenenfalls auswendig gesungen.

Der Gottesdienst darf nicht länger als eine Stunde dauern. Daher wird es nicht - wie sonst im Mai - sonntags vor der Abendmesse die Maiandacht geben. Eine Maiandacht am Sonntag um 18.30 Uhr wird für die ganze Pfarreiengemeinschaft in St. Anton angeboten.

Die Teilnahme von Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung ist nicht zulässig.

 

Ausführliche Informationen zu diesem Schutzkonzept gibt es auf der Homepage des Bistums. Dort finden sich auch mehrere Seiten zu Corona, die regelmäßig aktualisiert werden. Zum einen ist das eine Seite, auf der Sie auch ein Wort der Ermutigung unseres ernannten Bischofs finden. Zum anderen gibt es einen Bereich mit wichtigen Tipps, wie wir gut durch diese Zeit kommen. Er heißt Seelsorge in Corona-Zeiten und richtet sich an verschiedene Zielgruppen, von Kindern bis Senioren, enthält aber auch eine Liste, wo Sie Rat und Hilfe finden können.

Was für die Gottesdienste gilt, ist leider bei sonstigen Veranstaltungen der Pfarrei nicht möglich: Diese sind vorerst bis Ende Juni abgesagt, auch das Pfarrfest kann Ende Juli nicht stattfinden. 

 

  

Herzlich willkommen in der Pfarrei
St. Ulrich und Afra Augsburg!

Liebe Gläubige aus unserer Pfarreiengemeinschaft St. Ulrich und Afra/St. Anton,
liebe Besucherinnen und Besucher!

Willkommen auf unserer Homepage! Hier informieren wir Sie immer aktuell.

Aufgrund der Corona-Krise sind Veranstaltungen nach wie vor nicht möglich. Aber Gottesdienste dürfen wieder öffentlich stattfinden. Es gibt zwar Einschränkungen; von Normalität wird man noch einige Zeit nicht sprechen können - und doch ist es eine große Freude, nach Wochen wieder die gemeinschaftliche Feier des Glaubens aufzunehmen. Herzliche Einladung!

Ihr Pfarrer Christoph Hänsler

  

PS: ich lade Sie jetzt in dieser Zeit zu folgendem Gebet ein:

Allmächtiger und barmherziger Gott,

halte deine schützende Hand über uns, über unsere Stadt, über unser Land und die Menschen in aller Welt.

Schütze uns vor Krankheit und Gefahr. Wende alle Not! Steh allen bei, die als Patienten in den Krankenhäusern liegen; gib Kraft allen, die sich als Ärzte, als Pflegepersonal und in vielen Diensten um andere kümmern.

Bewahre uns vor Mutlosigkeit und festige unsere Herzen in der Liebe zu dir, durch Christus, unseren Herrn. Amen

Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns.

Heiliger Ulrich, heilige Afra, heiliger Simpert, bittet für uns.

Heiliger Erzengel Michael, bitte für uns.

  

Hl. Messe, Rosenkranz, Beichtgelegenheit in der Basilika regelmäßig:

Seit dem 4. Mai können in der Baslika wieder Gottesdienste stattfinden. 
Sonntag:   9.00 Uhr, 10.30 Uhr und 18.00 Uhr 
Samstag:   18.00 Uhr 
Mo-Fr:   9.15 Uhr und 18.00 Uhr

Wir bitten, an Sonntagen auch den Besuch der Messe um 9.00 Uhr zu erwägen, damit sich die Besucherzahl besser verteilt.

Der Gottesdienst am Mittwoch um 18 Uhr in St. Margareth ist bis weiteres nicht möglich; er findet in der Basilika statt. Auch die Frühmesse am Sonntag um 08.00 Uhr in der Basilika entfällt vorerst. 

Das komplette Gottesdienst-Programm finden Sie oben rechts als PDF im Monatsboten.

Jeden Tag wird in der Basilika um 17.30 Uhr der Rosenkranz gebetet. Zu selben Zeit kann dort von Montag bis Samstag (außer am Mittwoch) auch das Sakrament der Versöhnung empfangen werden. 

 

Herzliche Einladung zur Bischofsweihe

Prälat Dr. Bertram Meier (Foto: Nicolas Schnall)

Endlich ist es so weit: Nachdem der ursprünglich für März geplante Termin wegen der Corona-Pandemie verschoben werden musste, wird unser ernannter Bischof Bertram nun am Samstag, 6. Juni, die Bischofsweihe empfangen. Zugleich wird er in sein Amt eingeführt. 

Die Liturgie beginnt im Hohen Dom um 10.00 Uhr. Dort finden wegen der Corona-Auflagen nur geladene Gäste Einlass. Aber der BR wird im Fernsehen und auch auf B 5 Plus im Radio live berichten. Zuvor gibt es im Bayerischen Fernsehen gegen 9.40 Uhr auch ein Porträt unseres neuen Bischofs. 

Am Ende dieses feierlichen Tages lädt uns Bischof Bertram ein, als Zeichen des Dankes gemeinsam mit ihm den Rosenkranz zu beten. Er wird um 19.00 Uhr live aus der Bischöflichen Hauskapelle gesendet und kann auf der Bistumshomepage und bei katholisch1.tv mitgebetet werden.

Ausführliche Informationen zur Bischfsweihe gibt es auf der Bistumshomepage

 

„Stille“ Ulrichswoche im Zeichen von Corona

Archivbild von der Ulrichswoche 2018 (Foto: Simone Zwikirsch/pba)

Leider können die großen Wallfahrtsgottesdienste zur Ulrichswoche aufgrund der Corona-Krise in diesem Jahr nicht stattfinden. So werden wir dieses Jahr eine „Stille Ulrichswoche“ feiern! Der Schrein des heiligen Ulrich wird zur persönlichen Verehrung durch die Gläubigen vom Vorabend des 4. Juli bis einschließlich 12. Juli erhoben sein. Zu den Gottesdiensten sind Einzelpilger im Rahmen der Zugangs- und Hygienebedingungen herzlich willkommen – die Basilika bietet bis zu 170 Gläubigen unter Einhaltung des Abstands Platz.

Unser Herr Bischof Dr. Bertram Meier hat die Ulrichswoche 2020 unter das Leitwort „Miteinander auf dem Weg“ gestellt. Dieses Leitwort gilt auch für die „Stille Ulrichswoche“, wie wir sie in diesem Jahr feiern werden. Bischof Bertram Meier: „Wir werden den Ulrichsschrein erheben, um unseren ersten Bistumspatron gleichsam als Mitpilger ins Volk Gottes hineinzustellen und für eine Woche den Wallfahrern aus nah und fern die Möglichkeit zu geben, ihm als Fürsprecher die persönlichen, kirchlichen und gesellschaftlichen Anliegen anzuvertrauen. Vielleicht kann aus einer an sich stillen Ulrichswoche ein weithin wahrnehmbarer Impuls werden, nicht nur für unser Bistum Augsburg, sondern auch darüber hinaus.“

Pilgern Sie auch in diesem Jahr zum Grab unseres Bistumspatrons – herzliche Einladung!

Christoph Hänsler

Pfarrer von St. Ulrich und Afra.

 

Programm der Ulrichswoche 2020:

Freitag, 3. Juli, 18.00 Uhr: Vesper zur Erhebung des Ulrichschreins, mit Bischof Dr. Bertram Meier und dem Domkapitel

Samstag, 4. Juli, 10.00 Uhr: Pontifikalamt zum Hochfest des hl. Ulrich; Zelebrant: Bischof Dr. Bertram Meier mit dem Domkapitel

Täglich von 6. bis 11. Juli: Heilige Messe um 12.00 Uhr und um 19.00 Uhr

Sonntag, 12. Juli: Heilige Messe mit Reponierung des Schreins um 18.00 Uhr

Details gibt es auch auf der Bistumshomepage sowie auf der Seite ulrichswoche.de

 

Kirchenmusik-Termine in Sankt Ulrich und Afra

Rundgang und Schätze in der Basilika St. Ulrich und Afra

Wenn Musik die Leiter zum Himmel ist, dann ist die Kirchenmusik der Aufzug

Hier geht's zu den Terminen

Führungen in der Basilika
St. Ulrich und Afra

Rundgang und Schätze in der Basilika St. Ulrich und Afra

Wir bieten regelmäßig Führungen zu verschiedenen Themen an. Für Gruppen ab 8 Personen auch individuell.

Weitere Informationen finden Sie hier ...

Veranstaltungen

11.06.2020,
Fronleichnam
13.06.2020, 20:00
Patrozinium
16.06.2020, 19:30
PGR-Sitzung

Auf einen Blick:
Hochzeit, Taufe, Beerdigung

Hochzeit, Taufe oder Beerdigung

Sie brauchen schnelle Informationen zu einem wichtigen Lebensereignis? Wir helfen Ihnen weiter!

Wichtige Infos, alle Kontakte